Kommunikation: Hat das klassische Hoteltelefon ausgedient?

Bildquelle: Fotolia

Kommunikation

Hat das klassische Hoteltelefon ausgedient?

Längst hat die Digitalisierung auch das Hotelzimmer erreicht. Und so könnten auch schon bald die klassischen Telefone ganz von der Bildfläche verschwinden, denn die Deutsche Hotelklassifizierung hat nun bestätigt, dass ein Tablet-PC das Hoteltelefon im Grundsatz ersetzen könnte.

Voraussetzung dafür ist jedoch, dass auf die Telefonfunktion auf dem Start-Display des Tablets – beispielsweise bei SuitePad – gut sichtbar aufmerksam gemacht wird. Darüber hinaus sollte es möglich sein, mit externen Gesprächspartnern, zwischen den Zimmern sowie mit der Rezeption zu telefonieren. Eine einfache Bedienung auch ohne Headset ist ebenfalls zu gewährleisten.

Durch die Integration einer virtuellen Telefonanlage über einen Tablet-PC können sich für den Hotelier künftig Vorteile ergeben – vor allem in Hinblick auf die Kosten: Verzichtet dieser auf das klassische Telefon, entfallen Einrichtungskosten sowie Kosten für die Verkabelung. Auch die monatliche Grundgebühr kann durch das Telefonieren über „Voice over IP“ reduziert werden.