Hotelmarkt national
Akzent wächst um vier Betriebe

wachstum_neu.jpg

Kühlungsborn, Ostheim vor der Rhön, Altenberge und Bad Mergentheim heißen die neuen Destinationen, mit denen die Kooperation ihr Portfolio erweitert.

 

Mit der 3-Sterne Strandresidenz Villa Verdi in Kühlungsborn verdichtet die Hotelkooperation ihre Ostsee-Präsenz. Die Jugendstilvilla liegt direkt am Strand und bietet insgesamt 26 Zimmer. Inhaberfamilie de Freitas kennt die AKZENT Hotels gut, denn mit ihrem Hotel Borchers in Dörpen ist die Familie schon seit vielen Jahren aktives Kooperationsmitglied.

Weiteren Zuwachs gibt es mit dem 4-Sterne Landhotel Thüringer Hof – gelegen oberhalb des Luftkurortes Ostheim vor der Rhön. Insgesamt 57 Zimmer, aufgeteilt in Einzel-, Superior- und Premium-Doppelzimmer, stehen zur Verfügung. „Für mich stand der Anschluss an die AKZENT-Hotelkooperation nach meinem Einstieg als Hoteldirektor im Landhotel Thüringer Hof sofort fest“, so Andreas Bugl. Neben seinem Posten als Hoteldirektor, ist Andreas Bugl Eigentümer des AKZENT Hotel Goldner Stern in Muggendorf und kennt die Kooperation daher schon seit vielen Jahren.

Erweitert wird das Portfoli zudem durch das Drei-Sterne-AKZENT Hotel Altenberge im Kreis Steinfurt in Nordrhein-Westfalen in der Hotelkooperation. Das Hotel verfügt über 28 Zimmer und kombiniert westfälische Tugenden mit mediterranem Flair, der sich nicht nur in den mediterranen Gerichten und edlen Weinen aus Frankreich, Italien, Spanien und Portugal widerspiegelt. Das Hotel liegt zentral in direkter Bahnhofsnähe.

Last but not least begrüßt die Kooperation das Drei-Sterne-AKZENT Vitalhotel König in Bad Mergentheim. Das seit über 50 Jahren privatgeführte Hotel befindet sich nur wenige Gehminuten vom Kurpark entfernt in ausgezeichneter Südlage mit Blick über das liebliche Taubertal. Das Hotel beherbergt ein Zentrum für Naturheilkunde sowie ein Zentrum für traditionelle Chinesische Medizin.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok