Umbenennung
Carlson Rezidor heißt jetzt Radisson Hotel Group

Radisson-Hotel-Vancouver-Airport.jpg

Scheinbar hat die Carlson Rezidor Hotel Group bereits im November des vergangenen Jahres ihren Namen geändert: Sie heißt jetzt Radisson Hotel Group. Zudem stellt das Unternehmen einen Fünf-Jahres-Plan vor.

Vor knapp einem Jahr wurde Carlson Hotels vom chinesischen Immobilienentwickler HNA übernommen, im Oktober folgte die Übernahme von Rezidor. Jetzt wurde berichtet das Portal „Skyft“, dass beide Gruppen jetzt unter Radisson firmieren – die Umbenennung sei bereits im November über die Bühne gegangen.

Weiter legt die Radisson Hotel Group jetzt einen Fünf-Jahres-Plan öffentlich dar. Dieser sieht laut „Skyft“ vor, dass in die fünf Radisson-Marken weiter investiert wird, das organische Wachstum der Gruppe soll weiter vorangetrieben werden. Dagegen sollen rund zehn Prozent der weniger erfolgreichen amerikanischen Hotels wegfallen, des Weiteren wurden Stellenkürzungen bei Carlson angekündigt.