Hotelmarkt Dresden

Meininger eröffnet am Hauptbahnhof

Direkt gegenüber dem Dresdner Hauptbahnhof, am Wiener Platz 2, entsteht ein neues Meininger Hotel. Es soll im zweiten Quartal 2021 eröffnet werden. In 165 Zimmern sind 639 Betten geplant – unter anderem soll es Schlafsäle geben.

Das neue Meininger-Haus richtet durch die zentrale Lage am Hauptbahnhof und dem neu entstehenden neuen Busbahnhof an Städtereisende. Auch das Zentrum mit seinen Shops und Sehenswürdigkeiten ist nur wenige Gehminuten entfernt. Das Meininger Hotel wird Teil eines gemischt genutzten Gebäudes mit einem Edeka Markt, Büros und umfangreichen Parkmöglichkeiten. Die geplante Bruttogeschossfläche beträgt 7600 Quadratmeter. Das Hotel ist ab der ersten Etage untergebracht.

Die öffentlichen Bereiche werden, wie für Meininger typisch, über eine Rezeption, Lobby, Lounge, Bar, einen Frühstücksraum, sowie eine Gästeküche und „Gamezone“ verfügen. Die modernen, gut ausgestatteten 165 Zimmer mit insgesamt 639 Betten, werden sich über vier Etagen verteilen. Die Zimmertypen werden vom klassischen Doppelzimmer über private Mehrbettzimmer bis hin zum Bett im Schlafsaal reichen.