Hotelmarkt Darmstadt
Maritim Rhein-Main wird zu Best Western Plus Plaza Hotel

bwww.jpg

Das ehemalige Maritim Rhein-Main Hotel in Darmstadt wird künftig von der Plaza Hotelgroup betrieben. Es hat nach umfangreicher Modernisierung als Best Western Plus Plaza Hotel Darmstadt eröffnet. Das Haus war seit Ende vergangenen Jahres geschlossen.

In dieser Zeit wurde das Vier-Sterne-Hotel mit 244 Zimmern und vier Suiten komplett saniert. Es ist das zweite Hotel der Marke Best Western Hotels & Resorts in Darmstadt. „Darmstadt war lange ein Wunschstandort von uns und wir sind glücklich, ein solch großes Haus mit großen Tagungskapazitäten nun erfolgreich neu am Markt positionieren zu können“, sagt Yonca Yalaz, Geschäftsführerin der Plaza Hotelgroup.  

Das Best Western Plus Plaza Hotel Darmstadt mit seiner 6.500 Quadratmeter großen Spiegelfassade liegt am Darmstädter Kavalleriesand und ist laut den Verantwortlichen ein Wahrzeichen der Stadt. Es verfügt über drei große Tagungssäle für jeweils 300 Personen sowie acht weitere Veranstaltungsräume, die noch bei laufendem Betrieb renoviert werden. Zudem bietet das Haus ein eigenes Restaurant, ein Fitnesszentrum und einen Wellnessbereich sowie eine Parkgarage.

Allein in Deutschland betreibt die Plaza Hotelgroup derzeit 13 Hotels unter der Flagge von Best Western; neben Darmstadt an den Standorten Filderstadt, Ditzingen, Heilbronn, Braunschweig, Berlin, Hamburg-Ohlsdorf, Zwickau, Passau, Bielefeld, Rüsselsheim, Raunheim und in Kürze auch in Bottrop.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok